Häufige Fragen zur Agenda-Software

ZDÜ – Aktuelle Fragen

  1. Wo muss ich mein ELSTER-Software-Zertifikat hinterlegen?
  2. Wie kann ich die Anmeldung der Umsatzsteuer-Sondervorauszahlung konsolidieren?
  3. Wo bzw. wie können Steuerbescheide rückübertragen werden?
  4. Fehlermeldung »eSigner: Leere Slotliste, d.h. keine Signaturkarte gesteckt (PKCS#1)«
  1. Wo muss ich mein ELSTER-Software-Zertifikat hinterlegen?

    Das ELSTER-Software-Zertifikat hinterlegen Sie in Abhängigkeit der Absenderangaben in den Kanzlei- oder Mandantenadressdaten.

    Eine detaillierte Beschreibung zum Hinterlegen des ELSTER-Software-Zertifikats finden Sie im Info Nr. 0908 – Authentifiziertes Versenden von Steuerdaten im Abschnitt »4.2 Zertifikat in Agenda-Software hinterlegen«.

  2. Wie kann ich die Anmeldung der Umsatzsteuer-Sondervorauszahlung konsolidieren?

    Anmeldungen der Sondervorauszahlung können nicht konsolidiert werden.

    Die Anmeldung der Sondervorauszahlung erstellen Sie bei Konsolidierungsmandanten im Hauptmandanten in Agenda FIBU über »Transfer | Bereitstellen USt-Dauerfristverlängerung«:

    Übernehmen Sie die Vorauszahlungen aus Agenda ZDÜ, werden die bereits konsolidierten Umsatzsteuer-Voranmeldungen des Vorjahres für die Berechnung der Sondervorauszahlung herangezogen.
    Aus diesem Grund ist eine Konsolidierung nicht erforderlich.

    Weitere Informationen zur Anmeldung der Sondervorauszahlung bzw. zum Antrag auf Dauerfristverlängerung finden Sie im Info für Anwender Nr. 1199 - Dauerfristverlängerung/Sondervorauszahlung.

  3. Wo bzw. wie können Steuerbescheide rückübertragen werden?

    Die Bescheidrückübertragung finden Sie in der Anwendung Agenda ZDÜ. Um elektronische Bescheide von der Finanzverwaltung zurück zu übertragen, öffnen Sie die Funktion »Bearbeitung | Jahressteuererklärungen | Register: Gesendete Jahressteuererklärungen« und klicken auf <Daten abholen>.

    Eine detaillierte Beschreibung zur Bescheidrückübertragung finden Sie im Info Nr. 0909 – Bescheidrückübertragung.

  4. Fehlermeldung »eSigner: Leere Slotliste, d.h. keine Signaturkarte gesteckt (PKCS#1)«

    Wenn die Fehlermeldung »eSigner: Leere Slotliste, d.h. keine Signaturkarte gesteckt (PKCS#1)« erscheint, kann das ERiC-Modul nicht auf die Karte zugreifen.

    Vorgehensweise
    1. Stecken Sie den Kartenleser ab und wieder ein.
    2. Starten Sie den Computer neu.

     

Hier finden Sie Antworten auf weitere häufige Fragen:

Zurück zur Übersicht