Häufige Fragen zur Agenda-Software

LOHN - Elektronische Entgeltersatzleistung (EEL)

  1. Kernprüfungsfehler: DSLW910 - Gesamtlänge DSLW ungleich der angehängten Datenbausteine.
  2. Warum wird auf dem Protokoll beim Krankengeld unter »4. Arbeitszeit« keine Arbeitszeit ausgewiesen?
  1. Kernprüfungsfehler: DSLW910 - Gesamtlänge DSLW ungleich der angehängten Datenbausteine.

    Sie haben in den Mandanten-Adressdaten unzulässige Sonderzeichen erfasst.

    Lösung

    1. »Stammdaten | Mandanten-Adressdaten | Schaltfläche: Mandant | Register: Adresse«
      oder
      »Stammdaten | Mandanten-Adressdaten | Schaltfläche: Firma | Register: Adresse«.
    2. Entfernen Sie in den Feldern »Name« bzw. »Ergänzung« vorhandene Sonderzeichen wie z. B. Anführungszeichen.
  2. Warum wird auf dem Protokoll beim Krankengeld unter »4. Arbeitszeit« keine Arbeitszeit ausgewiesen?

    Die Stunden werden nur ausgewiesen, wenn auf dem Protokoll unter »2. Arbeitsentgelt« der Text »Entgelt wird gezahlt als: Stundenlohn« angedruckt ist.

    Für ein festes Monatsentgelt sind diese Stunden nicht relevant.

Hier finden Sie Antworten auf weitere häufige Fragen:

Zurück zur Übersicht