Häufige Fragen zur Agenda-Software

FIBU – Datenübernahme von DATEV

  1. Wie funktioniert die Datenübernahme aus DATEV?
  2. Können DATEV-Daten mit der Dateiendung *.dvsdrw, *.dmt oder *.dat in Agenda FIBU eingelesen werden?
  3. Welche Daten können von einer DATEV-Archiv-DVD oder DATEV-Archiv-CD in Agenda FIBU eingelesen werden?
  1. Wie funktioniert die Datenübernahme aus DATEV?

    Sie möchten Buchungen und Stammdaten aus DATEV Kanzlei-Rechnungswesen pro auslesen (DATEV-Format) und in Agenda FIBU einlesen? 
    Eine Anleitung finden Sie im Info für Anwender Nr. 1195 DATEV pro: Datenübernahme FIBU.

  2. Können DATEV-Daten mit der Dateiendung *.dvsdrw, *.dmt oder *.dat in Agenda FIBU eingelesen werden?

    *.DVSDRW
    Die Dateiendung *.DVSDRW kennzeichnet eine DATEV pro-Datensicherung (DATEV-Format). Diese kann nur von DATEV pro gelesen und nicht in Agenda FIBU importiert werden.

    *.DMT
    Die Dateiendung *.DMT kennzeichnet eine DATEV-Datensicherung (Postversandformat). Diese kann aufgrund des proprietären Formats nur von DATEV gelesen und nicht in Agenda FIBU importiert werden.

    *.DAT
    Werden DATEV-Dateien (Postversandformt) per E-Mail versandt, wird oftmals die Dateiendung *.DAT angehängt. Die Vorgaben für das Postversandformat (OBE-Format: DV01 und DE001 ff., KNE-Format: EV01 und ED00001 ff.) sehen jedoch keine Dateiendung vor. Um diese Dateien in Agenda FIBU einzulesen, müssen die Dateiendungen über den Windows Explorer entfernt werden. Anschließend kann der Import über »Transfer | Daten einlesen« gestartet werden.

    Hinweis
    Der Import von Daten im Postversandformat ist ab Programmversion Januar 2020 nicht mehr möglich.

    Im Info für Anwender Nr. 1195 DATEV pro: Datenübernahme FIBU finden Sie ergänzende Informationen zum Einlesen von Daten.

  3. Welche Daten können von einer DATEV-Archiv-DVD oder DATEV-Archiv-CD in Agenda FIBU eingelesen werden?

    Aus einer DATEV-Archiv-DVD (DATEV pro) können Sie die Buchungen mit allen Sach- und Personenkonten übernehmen.
    Die Vorgehensweise finden Sie im Info für Anwender Nr. 6076 Datenübernahme DATEV-Archiv-DVD.

    Von einer DATEV-Archiv-CD (DATEV Kanzlei Rewe) kann nach deren Installation die Summen- und -Saldenliste (nur Jahreswerte) in Agenda FIBU eingelesen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie dem oben genannten Info für Anwender Nr. 6076.

Hier finden Sie Antworten auf weitere häufige Fragen:

Zurück zur Übersicht